Am 1. August 1960 bin ich als Lehrling in das Beschäftigungssystem eingetreten. Mit Ablauf des 31. Juli 2010 habe ich meine Berufstätigkeit beendet.

Mehr Muße für den Bogen, für die Jagd, für den Garten zu haben sowie für Texte, die es wert sind - das schätze ich sehr. Außerhalb des erweiterten Raums für diese Interessen bleibt auch das Leben nach dem Beruf eingebunden in Familie, Gesellschaft und Politik - freiwillig oder unfreiwillig.

Aufschreiben unterstützt mich bei der Reflexion dieser Einbindung. Hat ein Text seine Funktion für mich erfüllt, entlasse ich ihn zuweilen ins Netz: Flaschenpost ad libidinem für Freunde und allfällige Besucher.

Anmerkungen aus der Zeit vor 2015 habe ich archiviert. Sie sind online nicht mehr abrufbar.



29. Oktober 2017

14. Juli 2017

10. Juli 2017

04. Mai 2017

15. Februar 2017

31. Jänner 2017

16. Jänner 2017

28. Dezember 2016

22. Dezember 2016

14. Dezember 2016

11. Oktober 2016

23. September 2016

27. Juli 2016

15. Juli 2016

08. Juli 2016

24. Juni 2016

01. Juni 2016

16. April 2016

31. März 2016

13. März 2016

26. Februar 2016

21. Februar 2016

05. Februar 2016

27. Jänner 2016

03. Jänner 2016

07. Oktober 2015

20. September 2015

29. Juli 2015

4. Juli 2015

15. Juni 2015

23. April 2015

19. April 2015

22. Januar 2015

12. Januar 2015

02. Januar 2015

 

Wohin mit der Sozialdemokratie?

"The Deep State"

Soziale Marktwirtschaft - ade

Regionen statt Nationen?

Draining the Swamp?

"Alternate facts"

Trump auf Twitter

"Wahrheit"

Russophobie

"Ein Kreml-Freund..."

Donald oder Hillary?

Späte, vergebliche Einsicht

Tobin Tax

Boris Johnson

ÖXIT?

Rache für den BREXIT?

"Logabuam"

Böhmermann

"Festung Europa"

Information und Propaganda

"Nationale Alleingänge"

Arbeitslosigkeit - importiert?

Arbeitsmarkt - alles in Butter

Bye, bye EU?

Lohnschreiber, Blogger, Trolle ...

Problemlösekapazität Null

Immigration

Hypo-Alpe-Adria

OXI oder NAI - egal

Arbeitsmarktpolitik auf Abwegen?

(Un)erwünschte Einwanderung

Piketty

Houellebecqu

Beschwichtigung

20 Jahre EU-Beitritt

HOME  COME IN
GARDEN  ARTICLES